Wir wünschen Ihnen eine schöne Zeit im Jahreskreis!

Beachten Sie bitte, dass eine Homepage, wie unsere, von den Beiträgen der Pfarrangehörigen lebt. Daher bitten wir Sie, uns Fotos und Videos, welche Sie erstellt haben, zur Verfügung zu stellen, um sie hier zu veröffentlichen.

Wenn Sie dann noch so nett wären, uns bei Vorträgen eine kurze Inhaltsangabe im Microsoft-Word-Format (*.doc bzw. *.docx) zukommen zu lassen, damit wir zu den Fotos auch einen Bericht veröffentlichen können.

Herzlichen Dank im Voraus!

Ihr Redaktionsteam!

Es folgen nun die Berichte:

 

Patrozinium 18.08.2019

Patrozinium in der PFARRE SITTERSDORF Festmesse mit dem Kirchenchor (Leitung: Josef Starz), Agape, Musik.

Am 18. August ist der NAMENSTAG der Hl. HELENA - sie ist die Schutzpatronin der Pfarrkirche und Pfarre Sittersdorf. Ihr zu Ehren wird das Patrozinium gefeiert - in der Einleitung sprach Pfarrer Martin HORVAT allen Frauen, die auf die Hl. Helena getauft sind, besondere Glück- und Segenswünsche aus.

In seiner Predigt erzählte er einiges aus dem Leben der Hl. Helena, die im Hochaltar von Sittersdorf mit dem Kreuz und drei Nägeln in der Hand zu sehen ist. Helena war die Mutter von Kaiser Konstantin, der im Jahre 313 mit dem Toleranzedikt von Mailand die brutalen Christenverfolgungen beendete. Helena war eine große Förderin und Unterstützerin des Christentums und war in Palästina unterwegs, um das Kreuz Jesu Christi zu finden. Auf die Fürsprache der Hl. Helena soll die Pfarre Sittersdorf und alle Bewohner der Pfarre Heil und Segen erlangen.

Im Anschluss an die Festmesse wurde im wunderschönen Ambiente vor dem Pfarrhof zu einer ausgiebigen und äußerst köstlichen Agape geladen, Flotte Klänge auf der Steirischen (zwei junge Burschen sorgten dafür) lockten bei den zwei "Helenen" ein Tänzchen hervor, zudem Helene mit dem gelben Rock am heutigen Festtag der Hl. Helena auch ihren Geburtstag feiert! Alles Gute!

Einen herzlichen Glück- und Segenswunsch!

ALLEN ein herzliches Vergelt's Gott, DANKE!